BlogHandwerker-Tipp: Massiv bauen und die damit verbundenen Vorteile

Handwerker-Tipp: Massiv bauen und die damit verbundenen Vorteile | Beitrag Handwerker-Tipps

Unter Massivbau wird im Wesentlichen der Einsatz von Baumaterialien wie Mauerwerk und Beton verstanden. Ferner bezeichnet Massivbau die Bauweise, bei welcher raumabschlie√üende Elemente wie W√§nde und Decken auch die statisch tragende Funktion erf√ľllen.  

Massivh√§user bringen eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich: 

  • Exzellente W√§rmespeicherung‚ÄĮdurch die verwendeten massiven Materialien 
  • Ausgeglichenes Raumklima‚ÄĮim Massivbau dank ganzj√§hrig gleichm√§√üiger W√§rmeabgabe 
  • Allergiker-freundlich‚ÄĮdurch die √§u√üerst vertr√§glichen, allergenfreien Naturmaterialien – Massivh√§user bestehen aus nat√ľrlichen Baustoffen wie Sand, Kalk, Ton und Wasser. Es kommen kaum Chemikalien oder Fasern zum Einsatz.  
  • Effektiver Luftschall- und Trittschallschutz‚ÄĮdurch die massiven Bauteile 
  • Hohe Widerstandkraft‚ÄĮdes Massivhauses gegen√ľber Feuer, Wasser, Unwetter oder Ungezieferbefall 
  • Enorm lange Nutzungsdauer‚ÄĮvon bis zu 100 Jahren oder l√§nger 
  • Individuelle Planungs- und Gestaltungsm√∂glichkeiten nach den W√ľnschen der Bauherren bspw. gibt es bei Form und H√∂he des Geb√§udes nahezu keine bautechnischen Einschr√§nkungen 
  • Vielf√§ltige M√∂glichkeiten zur Eigenleistung durch die Bauherren 

Dies alles sind Faktoren, welche zudem die Wertbest√§ndigkeit von Massivh√§usern sehr positiv beeinflussen. So l√§sst sich auch beim Verkauf eines Massivhauses oftmals ein hoher Preis erzielen. 

Egal, ob Stadtvillen, Doppelh√§user oder Bungalows ‚Äď Massivbau-H√§user haben viele unterschiedliche Gesichter.‚ÄĮIn der Regel werden Architekten mit der Planung eines massiv gebauten Eigenheims betraut, welche alle W√ľnsche und Ideen der Bauherren aufgreifen und in einen individuellen Entwurf einarbeiten.‚ÄĮ